Haarpflegeutensilien, die jede Frau haben sollte

Wir sagen nicht, dass diese Beauty-Tools Ihnen Supermodel-Looks verleihen werden, aber seien Sie nicht überrascht, wenn Sie anfangen, mehr Selfies zu machen!

Professioneller Haartrockner

„Fast jede großartige Frisur beginnt mit einem Föhnen, daher ist ein guter Föhn entscheidend“, sagt Lisa Maria Garcia, Präsidentin von Farouk Systems, Inc. Garcia empfiehlt, Ihren Haartyp vor der Auswahl Ihres Haartrockners herauszufinden, da jede Art von Haar, grob, fein, dick usw., ihre eigenen spezifischen Bedürfnisse hat, wenn es um das Styling geht. Garcia empfiehlt den CHI Touch 2 Trockner, mit dem Benutzer Geschwindigkeit, Temperatur und Ionen anpassen können.

Keramikbürste

Eine gute Keramikbürste ist ein Muss für fabelhaftes Haar. „Diese Bürsten erwärmen sich mit dem Fön und können Ihnen zu Hause helfen, Ihr Haar zu glätten oder einen guten Haaransatz zu bekommen“, sagt Amelia Coyne, professionelle Stylistin und Coloristin bei Aire Blow Dry Bar. Abhängig von Ihrer Haarart und -länge und der Art der Fönung, die Sie anstreben, sagt Coyne, dass Sie die Größe der Bürste ändern können, aber definitiv bei Keramik bleiben sollten. Wir lieben die marokkanische Thermal-Keramik-Rundbürste, die Wasser für eine schnellere Trocknung abweist, und die Bio Ionic GoldPro Keramikbürste, eine ultraleichte Bürste, die die Stränge mit Feuchtigkeit versorgt, um statische Aufladungen und Fluchtwege zu minimieren.

Reinigungshandschuh

Ihr Gesicht mag am Ende des Tages nicht schmutzig aussehen, aber es ist so. Schadstoffe, Make-up, Schweiß und abgestorbene Haut können die Poren verstopfen und die Haut stumpf und schmutzig aussehen lassen. Jillian Wright, Gründerin von Jillian Wright Skincare und Mitbegründerin der Indie Beauty Expo, schlägt vor, die Haut mit einem reinigenden Handschuh gründlich zu reinigen. Ihre erste Wahl ist Take My Face Off Mitty, das weich genug für empfindliche Haut ist, aber ein großartiges Peeling bietet, um die Haut wirklich sauber zu machen.

Beautyblender

Es mag viele Mischschwämme geben, aber der Beautyblender ist die Marke, die Experten immer empfehlen. „Die besten Werkzeuge, die Sie immer in Ihrem Make-up-Beutel aufbewahren sollten, sind definitiv der BeautyBlender Pro und der Micro Mini Pro“, teilt Stephi Maron, Blushington Makeup & Beauty Lounge Gründer und CCO. „Sie können damit Make-up auf die Haut auftragen, das Make-up ausblenden und das Make-up mit nur einem Schwamm mit Puder auftragen. Es ist wirklich der beste Weg, um einen schönen und makellosen Make-up-Look zu erzielen.“ Diese Make-up-Tricks helfen Ihnen, makellose Haut vorzutäuschen.

Pinzette

Selbst wenn Sie Ihre Augenbrauen nicht selbst machen, ist es wichtig, eine Pinzette zur Hand zu haben, um schnell alle unberechenbaren Haare zu entfernen, die über Nacht zu wachsen scheinen – von Ihrer Stirn oder irgendwo anders. Und sie sind nicht nur zum Zupfen von Haaren gedacht. Maron verwendet gerne eine Pinzette, um einzelne Wimpern für eine präzisere und genauere Anwendung aufzutragen.

Polier-Nagelfeile

Erica Marton, Promi-Maniküre, gibt zu, dass nicht jeder die Zeit hat, sich regelmäßig maniküren zu lassen. Deshalb ist ihr Lieblings-Nagelwerkzeug eine Polier-Nagelfeile, wie diese von Tweezerman, die erstaunlichen Glanz liefert und ohne Politur oder Maniküre auf den Nägeln endet.

Lockenstab

Ok, nicht jede Frau will Locken, aber sollten Sie gerne lockige Haare haben, ist ein guter Lockenstab wichtig. Lesen Sie mehr dazu hier.